Event Services

Meist ist man nur ganz kurz oder zum ersten Mal auf der Isle of Man. Es gibt einige Möglichkeiten, um noch näher ans Geschehen dran zu kommen und sich so auch orientieren zu können. Ein VIP Anlass, wo man die Rennfahrer auch persönlich treffen kann, das Fahrerlager besuchen kann oder sich vorgängig einen Platz auf einer der angebotenen Tribühnen (Grandstand) ergattert.

Auch abseits des Renngeschehens kann man einiges erleben. Wäre vielleicht die Fototour eine Möglichkeit?

Ihr Ansprechpartner:

Kontakt Produkt Manager Tel.: +41 (0) 56 406 08 91 E-Mail: info@mototours.com

Reiseinformationen